Justus kann nun mit einem speziellen I-Pad kommunizieren….

Der Vater schrieb und folgende Mail:
“Eine kurzen Beschreibung von Justus Geburtstag. Justus hat, wie immer, auch seine spezielle Vorgehensweise beim Auspacken von Geschenken. Völlig unaufgeregt und ruhig reißt er Geschenkpapier in kleinen Stücken vom Präsent. Einige Geschenke packt er erst nach Tagen aus- vielleicht kann man sogar von ihm lernen.
Dennoch hat er das von Ihnen uns zugesandte und mit einer liebevollen persönlichen Note versehene Gerät direkt ausgepackt. Er wußte sofort, wie es zu starten war. Obwohl noch keine der von seiner Therapeutin empfohlenen Apps installiert ist, hatte er direkt den Finger auf dem Programm zur Verfremdung von Fotografien.
Mit sehr viel Freude und Spaß hat er seine Umgebung durch diese Linse betrachtet und wurde ewig nicht müde, neue Effekte zu probieren und sich darüber zu amüsieren, wie Eltern und Geschwister sich mit technischen Hilfsmitteln verändern lassen.
Wir bedanken uns mit dieser Email bei allen, die durch ihre Spenden und ihre Arbeit zum Gelingen dieses und anderer Projekte beitragen sehr herzlich!”

Teilen: