Ein Fahrrad für die Schwester

Das Wunschkind: Lena (Geschwisterkind)
Erkrankung des Schwester Amelie: 
Hirntumor
Der Wunsch: Ein Fahrrad

Amelie heißt das erkrankte Kind. Sie leidet unter einem Tumor im Gehirn, der nicht operabel ist. Amelie wird inzwischen künstlich beatmet, weil die Versorgung des Atemzentrums nicht mehr funktioniert. Sie leidet auch unter Krampfanfällen und ihr Zustand verschlechtert sich konstant.

Ihre Schwester Lena erlebt dies hautnahe mit. Nicht nur, dass sie dies alles selbst verarbeiten muss – auch erlebt sie ihre Eltern in ständiger Sorge. Lara ist – um ihre Freundinnen zu treffen – von der Zeit ihrer Eltern abhängig. Ein Fahrrad wäre die Lösung, erzählt uns die Mutter. Sie hätten dafür aber im Moment kein Budget.

Das haben wir gerne übernommen. Los geht’s!

 

Teilen: