Angelina liebt ihre neue Puppe

Das Wunschkind: Angelina
Alter: 7 Jahre
Erkrankung:
Leukämie (sie war u.a. 1 Jahr ununterbrochen in der Klinik)
Der Wunsch: Eine handgefertigte Puppe

Liebe auf den ersten Blick!

Liebe auf den ersten Blick!

Diese liebe Email von Angelina’s Mutter erreichte uns am 23. Februrar 2014 – eine Woche, nachdem die sehnlichst gewünschte Puppe bei Angelina eingetroffen ist:

Einen schönen guten Tag, liebe Zauberer!
Ein sehr großes Dankeschön für die Puppe. Meine Tochter Angelina hatte so viele Emotionen, sie war so froh.
Angelina hat die Puppe Annabell genannt. Mit der Puppe spielt sie sehr gut. Sie füttert sie, legt sie schlafen und zieht ihr Sachen an.
Sie wissen nicht, welche Freude Sie damit meiner Tochter gemacht haben. Nochmal ein sehr großes Dankeschön für Ihre Hilfe und die Freude, die Sie den Kindern schenken.
Von Angelina selbst noch ein großes Dankeschön und Millionen von Küsschen.
Ich bin mir sicher, Sie wurden vom Gott geschickt!          

Jetzt hat Angelina noch selbst ein Gedicht geschrieben. Ich versuche, es mal zu übersetzen (das mit den Reimen wird vielleicht nicht so klingen wie im Russischen).“

Ich bete für euch, danke für alles!

Und Sie müssen nicht denken, dass ich nur neuen bin.

Ich bin mit Ihnen im dritten Jahr in einem Kampf!

Es kann schwierig und schmerzhaft sein.

Doch ich glaube, ich weiß, dass ich es kann.

Ich werde immer für Sie beten.

Irgendwann sage ich es Ihnen persönlich.

Wie ich euch alle liebe!

Im Original:

Я знаю точно, Вы посланы мне Богом!

Молюсь за Вас, за всё Благодарю!

И Вы не думайте , что мне всего лишь девять.

Я вместе с Вами третий год в бою!

Бывает тяжело и больно.

Я верю, знаю что смогу.

За Вас молиться вечно буду, Когда не будь я лично Вам в глаза скажу,  Как сильно Всех я Вас люблю!

Автор; Ангелина Колесниченко
Autorin: Angelina Kolesnicheko

Teilen: